Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Gruppe ist eine unserer Regelgruppen mit einer Altersstruktur von drei bis sechs Jahren

Für diese Altersstruktur werden differenzierte Angebote in Anlehnung an die Bildungsbereiche und unterschiedliche Spielmaterialien zur Verfügung gestellt. Davon profitieren alle Alters- und Entwicklungsstufen.

Wir haben einen festen Tagesablauf, der den Kindern eine Orientierung und damit eine gewisse Sicherheit gibt. Jeder Morgen fängt mit einem Freispiel an, bis alle Kinder eingetroffen sind. Weiter geht es mit einem gesunden Frühstück. Im Anschluss gibt es wieder eine Freispielzeit mit verschiedenen Angeboten, wie z.B. basteln, tuschen, weben, etc. Danach machen wir mit den Kindern einen Kreis, wo wir gemeinsam singen, spielen, vorlesen, vom Wochenende erzählen, uvm. Zum Abschluss gehen wir zum Spielen auf unser Außengelände.

Es wird in den Regelgruppen eine spezielle Schulvorbereitung für die angehenden Schulkinder angeboten. Die Kinder werden speziell in ihrer Alters- und Entwicklungsstufe gefordert und somit gefördert. Zusätzlich kommt einmal in der Woche die Pastorin für eine halbe Stunde und bietet den Kindern einen religiösen Einblick mit tollen Liedern und biblischen Geschichten (findet z.Zt. nicht statt). Ein regelmäßiger Kontakt mit der nahen Schule findet statt, so dass die Kinder schon vor Schulbeginn die Schule kennenlernen.

Die jüngeren Kinder werden in der Zeit ihrem Alter entsprechend mit anderen Angeboten in ihrer Entwicklung unterstützt.

Jede Gruppe hat die Möglichkeit  1x im Monat die Turnhalle der Schule zu nutzen.

Am Freitag gibt es eine Zwischenmahlzeit vom Kindergarten. Im Wechsel gibt es selbst gemischtes Müsli mit Obst der Saison oder ein kleines Frühstück mit Knäckebrot, Frischkäse und Gemüsesticks. Ab und zu backen oder kochen wir mit den Kindern.

Erzieherinnen:

Maike Kolb

Lydia Kühl