Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktuell befindet sich die Gänseblümchengruppe als eine von zwei Krippengruppen in unserem Krippengebäude der „Alten Schule“.

Jeweils zwei Erzieherinnen betreuen pro Gruppe bis zu zehn U3 Kinder. Es steht eine altersgerechte Einrichtung und Platz zum Spielen, Toben und Entfalten bereit.

Für viele Kinder bedeutet der Eintritt in die Krippe die erste Trennung von den Eltern. Dies setzt eine gute Vertrauensbasis zwischen Eltern, ihrem Kind und den Erzieherinnen voraus.

Im Folgendem möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unseren Tagesablauf geben:

  • Ankommen, Begrüßung, persönlicher Kontakt
  • Spielen und Angebote wie z.B. Kneten, Malen, Basteln, Vorlesen …
  • Aufräumen und gemeinsamer Morgenkreis mit Begrüßungslied, Finger- und Singspielen
  • Gemeinsames Frühstück
  • Danach Freispiel und Pflegesituation (z.B. wickeln) der Kinder, wobei dies zu jeder Zeit Vorrang hat
  • Wir gehen nach draußen auf unseren Krippenspielplatz
  • Schlafen und Ausruhen nach Bedarf in unseren Ruheräumen

Gerne bauen wir auch Ausflüge in die nähere Umgebung mit unseren „Turtle-Bussen“ in unseren Tagesablauf ein.

Wir gehen individuell auf jedes Kind ein und begleiten es in seiner Entwicklung. 

Erzieherinnen

Alexandra Speck

Hannah Smolka